Montag, 12. Juni 2017

Flammkuchen24


Hallo Ihr Lieben, heute möchte ich Euch Flammkuchen24 vorstellen. Zum testen habe ich das Party-Set bekommen. Vielen Dank dafür.




Bei Flammkuchen24 findet Ihr alles, was man für einen guten selbst gemachten Flammkuchen braucht.
Ob fertige Starter Pakete/ Probierpakete oder einzelne Produkte . Ihr findet dort alles nach Wunsch.

Die Auswahl an Böden ist  sehr groß, so findet jeder das was er braucht .
Die Flammkuchen-Teigböden sind
Weizen  Oval, Rund, Rechteckig, Midi, Petit und Traditionell
Braumeister (mit Malz) Rechteckig
Dinkel  Rechteckig
Weizen Bio Oval
Man bekommt aber nicht nur die richtigen Böden, sondern auch alles andere , was man für einen Flammkuchen benötigt.
Wie zb.
Flammkuchen Creme Original aus dem Elsass  1kg oder 5kg
Flammkuchen Speck 1kg oder 5kg
Flammkuchen Käse  1kg
Flammkuchen Gewürz  200g oder 1kg
Die Teigböden sind hauch dünn und das wird dank 10 Tonnen Heißpressdruck geschafft.
Die Teigböden sind viel besser sind als andere Flammkuchen Teigböden.
Diese werden beim Backen super knusprig und sind super schnell fertig und das dank dem Dünnen Teigboden.



Flammkuchen Teigboden Midi

Die Teigböden Midi haben die Größe von 30 cm x 19,5 cm.
Diese Größe entspricht ca. 1 Portion.
Die Teigböden sind auf Trennpapier damit diese sich einzeln entnehmen lassen und das auch im gefroren zustand.
Wenn, die Flammkuchen Teigböden geliefert werden sollte man diese am besten einfrieren dann halten diese bis zu einem Jahr ungekühlt bis zu 5 Tage.





Belegt war der Flammkuchen ganz einfach und schnell

Eine Creme aus Schmand und Creme Fraiche zu gleichen teilen vermischen.
Dann das Flammkuchengewürz nach Bedarf untermischen.
Nun einfach die Creme gleichmäßig verstreichen aber bitte einen Rand von ca. 2 cm frei lassen.
Belegt habe ich den Flammkuchen mit in Würfel geschnittenen gekochten Schinken, ein bisschen Speck in Würfel, Frühlingszwiebeln und Zwiebel in Ringe geschnitten, grünen Spargel,( vorher kleingeschnitten und gekocht.)Geraspelter Käse oben drauf und das wars. Lecker.
Dann im gut vorgeheizten Backofen (höchste Stufe) backen bis der Rand braun und wellig wird.Das geht fix, dauert nichtmal 5 Minuten.



Flammkuchen Teigboden Oval 

Der Flammkuchen Teigboden Oval ist auf Trennpapier, so kann man diese auch gefroren einzeln entnehmen.
Der Ovale Flammkuchen Teigboden hat die Größe von 38x29 cm.
Der Teigboden ist ausreichend für 2 Personen.





Den Teigboden Oval habe ich genauso belegt wie den Teigboden Midi.



Flammkuchen Teigboden rechteckig Braumeister Fladen

"Braumeister Fladen" Teigböden 32 x 24 cm Rechteckig. Auch im gefrorenen Zustand einzeln entnehmbar.





Hier habe ich die Creme wie oben beschrieben zubereitet und einfach mit roter Paprika und Fetakäse belegt. Sehr lecker.
Auch hier wieder den Backofen auf höchster Stufe gut vorheizen und noch nichtmal 5 Minuten und der Flammkuchen ist fertig.



Flammkuchen Gewürz "Café de Strasbourg"

Gewürzmischung zur Herstellung von aromatischer und würziger Flammkuchen-Creme.

Empfehlung: 1 Teelöffel mit 500g Creme fraîche oder Schmand verrühren.
Ausreichend für ca. 20kg Flammkuchen-Creme.

Zutaten: Salz, Pfeffer weiß gemahlen, Pfeffer schwarz gemahlen, Muskatnuss gemahlen, Gewürze (Schnittlauch, Paprika, Zwiebel, Petersilie, Tomate, Knoblauch, Thymian, Estragon, Salbei, Pfeffer, Oregano, Rosmarin, Senfkörner, Koriander, Kurkuma, Kreuzkümmel, Bockshornkleesaat, Ingwer, Chilis, Nelken, Fenchel, Piment, Muskatnuss, Zimt, Majoran), Meersalz (12%), Rohrzucker. [kann Spuren enthalten von Sellerie]



Spachtel

Im Flammkuchen Party-Set ist die Spachtel mit dabei.
Damit kann man sehr gut und gleichmäßig die Creme verstreichen.
Die Reinigung ist sehr einfach dazu einfach mit etwas Spülmittel und warmen Wasser abwaschen.
Hitze beständig bis 220°C und wird aus Nylon hergestellt.
Der Hersteller ist Fackelmann.



Flammkuchen Servierbrett

Auch das Flammkuchen Servierbrett ist im Flammkuchen Party-Set enthalten.
Damit lassen sich die Ovalen Flammenkuchen sehr gut Servieren da diese nicht auf einen Teller passen.
Das Flammkuchen Servierbrett gibt es in unterschiedlichen formen und Größen auf alle Flammkuchen Teigböden angepasst.

Das Flammkuchen Servierbrett ist sehr einfach zu reinigen dazu einfach etwas Spülmittel und warmen Wasser und dann einfach abwaschen.




Mein Fazit

Die Böden sind schön dünn und lassen sich dank Trennpapier ganz einfach Einzeln nach Bedarf entnehmen.
Die Creme ist un Handumdrehen zubereitet, dank der Gewürzmischung.
Man kann die Teigböden nach Herzenslust belegen, der Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt und es ist einfach nur lecker.
Kurze Backzeit auch im normalen Ofen und der Boden wird Perfekt.
Tolle Auswahl an verschiedenen Teigböden.
Lange Haltbarkeit da die Böden eingefroren werden können.

Flammkuchen24 ist einfach perfekt und schmeckt total lecker. Von daher kann ich Euch Flammkuchen24 nur sehr empfehlen.

Vielen Dank für den tollen Produkttest.

www.flammkuchen24.de/

















Keine Kommentare: